Wenn du Fragen hast, ruf uns gerne an:

0211 / 21 09 48 52

Alle Events

03
Dez
Trans* & Friends* Brunch
Gemeinsam essen... Detail
05
Dez
Mädels*abend
Du bist (mehrheitlich) weiblich und stehst (auch) auf Mädchen... Detail
06
Dez
Lust auf Männer*
Pen & Paper Erfahrung... Detail

älter als 27?

Du willst ins PULS, bist aber 27 Jahre alt oder älter?

Abschied

Nach 4 Jahren als Leitung, verabschieden wir uns von Melanie.

Auf unserer Homepage und eigentlich überall wo das queer Jugendzentrum PULS Düsseldorf schreibt, benutzen wir das Gendersternchen. Dieses kann verschiedene Aufgaben in einem Satz erfüllen. Es kann verwendet werden in Begriffen wie „Schüler*innen“ oder „Lehrer*innen“. Damit deutlich wird, dass alle Geschlechter gemeint sind. Hinter Begriffen wie Trans* oder Inter* hat es die Funktion eines Platzhalters und zeigt, dass sich an der Stelle verschiedene Begriffe ansetzen lassen, wie -sexuell, -ident,- geschlechtlich und alle damit gemeint sind.  Außerdem kann das Gendersternchen auch hinter Begriffe wie Frau* oder Mann* gesetzt werden, um zu zeigen, dass diese sozial konstruiert sind und nicht „biologische Wahrheiten“ sind.

Das queer Jugendzentrum PULS Düsseldorf findest Du auch auf facebook und instagram. Folge uns für Updates, kurzfristige Hinweise, oder einfach Stuff!

We use an asterisk (*) or the “gender star” at the end of certain words to show that the word meaning includes multiple identities in it. For example, the word “trans*” can mean “transgender”, “transident”, “transsexual”, “transfluid”. In addition, the gender star can be used at the end of certain words like “man” or “woman” to show that these terms can include multiple gender identities in them that are beyond the traditional gender-binary.

You can follow us online on Facebook and Instagram. Stay tuned for updates, short-term announcement, or any other general matter. Feel free to share our social media accounts/content with others!