Manchmal braucht man mehr...

… als nur den Austausch mit anderen jungen Queers.
Manchmal braucht man Beratung, weil eben doch noch immer nicht alles gut und manchmal auch ganz schön schwer ist.

Du hast bei uns die Möglichkeit, mit unserm Team über die Sachen zu reden, die dich beschäftigen.
Ob es nun das Coming-Out, Stress zu Hause oder in der Schule, die Transition oder was ganz anderes ist.

Sprich uns gerne in der Öffnungszeit an, schreib eine Mail oder ruf an – du entscheidest.

Wir sind da, natürlich kostenlos & vertraulich.

Wir arbeiten übrigens auch mit tollen Beratungsstellen in Düsseldorf und Umgebung zusammen.
Das bedeutet zum Beispiel, dass die Menschen die dort arbeiten, alle sensibel mit dem Themenfeld LSBTIQ+ umgehen.

Diese arbeiten unter anderem zu den Themen:
– sexualisierte Gewalt
– Sucht
– finazielle Schwierigkeiten
– Essstörungen
Bei Interesse vermitteln wir gerne einen Kontakt oder können dich sogar begleiten.

Ansprechpartner*innen

Melanie Wohlgemuth

Tel: 0211-21094852
Mail: melanie.wohlgemuth@puls-duesseldorf.de