Herzlich Willkommen bei PULS
Oberbürgermeister
Thomas Geisel
 


"Das Jugendzentrum PULS bietet dank attraktiver Angebote und eines engagierten Teams eine bewährte und feste Anlaufstelle für lesbische und schwule Jugendliche in Düsseldorf. Die Einrichtung wird ausgesprochen gut angenommen und ist eben nicht nur Rückzugsraum, sondern auch Ausgangspunkt für zahlreiche gemeinsame Aktivitäten in Düsseldorf und der Region.

Ich halte es für wichtig, dass wir in Düsseldorf das Jugendzentrum PULS haben und als Stadt dessen beeindruckende Arbeit fördern. Das nützt den Jugendlichen und spricht für die tolerante Atmosphäre in Düsseldorf.“


Thomas Geisel

Refugees welcome! - PULS heißt Flüchtlinge Willkommen!

Wir freuen uns sehr über unseren ersten syrischen PULSi, der uns persönliche, spannende und heftige Erlebnisse über seine Heimat in Syrien, über seine Familie und über die Situation als Schwuler in arabischen Raum erzählt hat.

Nächste Woche wird es wieder spannend! Bei dem nächsten Kultur*imPULS-Abend (am Freitag den 13.11., ab 17 Uhr) werden wir  von seinem Fluchtgrund, seiner langen und gefährlichen Reise und sein Ankommen in Deutschland erfahren. Also kommt alle zahlreich vorbei!!

Zurück