Herzlich Willkommen bei PULS
Oberbürgermeister
Thomas Geisel
 


"Das Jugendzentrum PULS bietet dank attraktiver Angebote und eines engagierten Teams eine bewährte und feste Anlaufstelle für lesbische und schwule Jugendliche in Düsseldorf. Die Einrichtung wird ausgesprochen gut angenommen und ist eben nicht nur Rückzugsraum, sondern auch Ausgangspunkt für zahlreiche gemeinsame Aktivitäten in Düsseldorf und der Region.

Ich halte es für wichtig, dass wir in Düsseldorf das Jugendzentrum PULS haben und als Stadt dessen beeindruckende Arbeit fördern. Das nützt den Jugendlichen und spricht für die tolerante Atmosphäre in Düsseldorf.“


Thomas Geisel

Jacky schrieb am 24.10.2016

Ich bin jetzt seit drei Jahren im PULS und fühle mich mehr dort zu Hause als jemals zuvor.
Mir haben schon so einige Leute gesagt wie sehr ich mich in der ganzen Zeit verändert habe und darüber bin ich unglaublich froh, das PULS hat mich zu einem noch offeneren und selbstbewussteren Menschen gemacht. Ich habe viele neue Freunde gefunden, die ich sonst nie getroffen hätte und freue mich jede Woche über neue Gesichter. ❤
Auch wenn sich die Dynamik über die Zeit immer wieder verändert hat, alte Hasen gegangen und neue dazu gekommen sind, hat sich eins nicht verändert und das ist die Atmosphäre, das Zuhause-Gefühl sobald man den Raum betritt.
Die letzten drei Wochen ohne all die Herzensmenschen haben mir mal wieder gezeigt, wie sehr ich mich bei euch aufgehoben fühle und dafür will ich dem ganzen Team danken und allen PULSis, die die mal da waren und auch allen die jetzt noch kommen, denn wenn nicht alle so viel Herzblut in dieses Projekt gesteckt hätten und es bis heute tun, wäre das PULS nicht das PULS und ohne es zu wissen würde ich etwas phänomenal wichtiges in meinem Leben vermissen.
Denn so viel Zeit wie im PULS verbringe ich abgesehen von der Schule sonst nirgends und das will ich auch gar nicht.
Ich freu mich auf alle weiteren Geburtstage, Projekte, Unternehmungen, das Spielen, musizieren, nähen, basteln und kickern. und natürlich auf alle Kuchen die noch kommen werden.

Kathrin schrieb am 20.10.2016

Hallo PULSis,
hiermit kündige ich mich und den Kuchen für Jacky für den Montag an! Ich freue mich darauf, bei euch mein Praktikum zu machen! :)
Liebe Grüße und bis Montag!

LEAAAAA schrieb am 08.10.2016

HEYYY,
Ich bin seit dem 6.10.2016 ein PULSi und ich finde es toll. Es ist schon jetzt wie ein zweites ZUHAUSE für mich und ich darf ab jetzt so viele Menschen kennen lernen. Das ist eine SUPER SUPER GUTE Erfahrung!!! Ich bin froh den Schritt gemacht zu haben! DAS WAR DIE BESTE ENTSCHEIDUNG!!!
EIN HOCH AUF ALLES WAS NOCH KOMMT!!! <3<3<3

Marco Müller schrieb am 28.09.2016

Hallo Pulsis,
ich bin soooo glücklich dass ich im Puls so super tolle Erfahrungen machen durfte von Anfang an...mittlerweile schon seit über 4 Jahren.So eine tolle GRUPPE mit so vielen tollen,lieben,lustigen Menschen! Danke, Danke, Danke!! Ganz liebe Grüße

Katharina schrieb am 08.09.2016

Hey PULSis,
ich bin heute ein Jahr dabei und sehr glücklich darüber den Weg zu euch gefunden zu haben.
Vor etwa einem Jahr, ich war gerade das dritte oder vierte Mal da, protestierten wir gegen die "besorgten Eltern" im Haus der Kirche. Ganz genehm war nur die Situation zwar noch nicht, doch mit der Zeit und jedem Gespräch wuchs meine geringe Selbstsicherheit ein bisschen mehr.
Dann kam der fünfte PULS Geburtstag, die Weihnachtsfeier mit Käwin-Käthe, Tanzen auf der Kniebrücke, Eislaufen in Karnevalskostümen, CSD, Berlinfahrt, das Sommercamp :) und vieles mehr...
In dem einen Jahr hat sich so viel geändert. Ich habe viele neue Persönlichkeiten kennengelernt, wurde etwas offener und habe so viel Spaß mit euch und irgendwann habe ich dann auch verstanden, was ihr mit "zweiter Familie" meint.
Ich freue mich auf´s Kickern (backe auch mal gerne Schokokuchen xD), UNO spielen, auf die vielen Kreativaktionen oder gemeinsame Abendessen bzw. Grillen am Rhein.
Ich bin einfach nur froh darüber bei euch einen Ort gefunden zu haben, an dem ich so viel lachen kann :)
Danke!

Kathrin schrieb am 02.08.2016

Ich war gestern zum ersten Mal im Puls und freue mich auf die nächsten Male! Mein Einstieg beginnt erstmal mit einem Schokokuchen, weil ich direkt beim Kickern gegen die Jacky verloren habe :D Wann genau ich komme lasse ich euch hier wissen!
Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit euch allen und wünsche euch erstmal ein schönes Sommer Camp!
Liebe Grüße und bis dann!

Luca schrieb am 20.06.2016

Ich gehe bereits seit 2011/12 ins Puls und es überrascht mich immer wieder aufs Neue, wie sehr ich das Puls als zweites Zuhause/Familie ansehe. Hier halten alle zusammen und wenn es mal Unstimmigkeiten gibt, werden sie schnell geklärt. Jeder wird mit einbezogen und so gut wie keine Entscheidung macht man alleine (was die Gestaltung der Tage betrifft, Aktionen, etc.).
Das Puls ist wirklich ein einzigartiger Ort ;P

Django schrieb am 11.05.2016

Das Puls ist einfach eine super Anlaufstelle, wenn man merkt man ist schwul,bi,lesbisch oder transsexuell. Man merkt einfach hier, dass es nichts schlimmes ist, was sehr dabei hilft sich zu outen. Ich kann das Puls nur empfehlen.

Aleksei schrieb am 22.04.2016

Hallo!
Puls ist natürlich eine tolle Organisazion. Hier gibt es viele Möglichkeiten, neue Menschen kennen zu lernen und deine Weisheit über LGBT zu verbessern und Freitags gibt es immer Kultur*imPuls - ein treffen für schwule und Lesben mit Migrationshintergrund - The great chance to integrate yourself into German society among other Gays and Lesbians.
Alle Personen sind sehr willkommen und du fühlst immer als in eine große Familie.

Sarah schrieb am 08.04.2016

Hallo ihr Lieben,
ich war gestern nach langer Zeit mal wieder im PULS und es war unverändert Spitze!! Die Atmosphäre ist so fröhlich und offen, wie ich es sonst selten erlebe. Wenn ich im PULS war, bin ich danach immer viel besser gelaunt als vorher :-).
Was mir dieses Mal besonders gut gefallen hat: die "alten Hasen" sind unverändert engagiert dabei und es gibt viele nette "Neue", die sich auch schon super in die Gruppe integriert haben.
Macht weiter so!! Ich kann den CSD mit euch allen kaum erwarten :-)
Bis dahin,
eure Sarah (mit "h" ;-) )

Hier kannst du einen Eintrag verfassen...